Seiteninhalt

Ingolstädter Literaturtage

18.06. - 06.07.2022

Die Ingolstädter Literaturtage bieten vom 18. Juni bis 6. Juli 2022 abwechslungsreiche literarische Begegnungen in teils außergewöhnlichem Ambiente – sei es in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre oder auch draußen im Grünen. Das Lesefestival präsentiert hochkarätige Autoren/-innen und ihre Werke. Ebenso bleibt die Schreibnachwuchsförderung als wichtige Säule der Literaturtage bestehen.

Zudem gestalten die jeweils aktuellen Marieluise-Fleißer-Preisträger/-innen einen Teil des Festivals. Sie laden Autoren/-innen ein, zu deren Werken oder Person sie persönlich einen Bezug haben.

Hier erhalten Sie weitere Informationen