Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie im Newsticker
29.05.2022
Themenbild Schriftzug Rathaus mit Wappen

Terminvereinbarung bleibt weiterhin erforderlich

Mit dem Auslaufen der Corona-Arbeitsschutzverordnung Ende Mai endet auch für die Rathäuser und Dienststellen der Stadt Ingolstadt die bisher gültige Maskenpflicht. Diese Regelung tritt ab Montag, 30. Mai, in Kraft. Für Bürgeranliegen in städtischen Ämtern und Rathäusern ist weiterhin eine Terminvereinbarung erforderlich, die bereits vor der Corona-Pandemie eingeführt wurde. Die Terminvereinbarung ermöglicht den Bürgerinnen ... mehr
29.05.2022
Ingolstadt informiert
© Stadt Ingolstadt

Die neue Ausgabe der „Ingolstadt informiert“

Auf zwei Jahre im Amt des Oberbürgermeisters blickt Christian Scharpf zurück, in denen er dennoch vieles, das er sich im Wahlkampf vorgenommen hatte, erfolgreich abschließen bzw. anstoßen konnte und gibt auch einen Ausblick auf drängende Projekte in der näheren Zukunft. Mehr darüber lesen Sie in der neuen Ausgabe der „Ingolstadt informiert“. Weitere Themen in diesem Heft sind u.a. die ... mehr
28.05.2022
Elektrotransporter
© Stadt Ingolstadt / Betz

Elektrotransporter in der Altstadt unterwegs

Einen „aCar EVUM Elektrotransporter“ testet die Stadt Ingolstadt auf Alltagstauglichkeit. Es soll festgestellt werden, ob und in welchem Umfang das Fahrzeug in der Lage ist, einen herkömmlichen im Straßenunterhalt eingesetzten Geräteträger (Schmalspurfahrzeug) in der Altstadt zu ersetzen. „Es passt hervorragend in das Nachhaltigkeitskonzept der Stadt Ingolstadt“, betonte Oberbürgermeister Christian Scharpf. Die aus dem Forschungsprojekt der Technischen Universität München heraus ... mehr
27.05.2022
Radfahrer beim Triathlon
© Foto: Harald Eggebrecht

Rund 2.500 Sportlerinnen und Sportler am Sonntag am Start

Der Triathlon Ingolstadt schreibt ein weiteres Kapital seiner Erfolgsgeschichte seit 2010 und bringt die Disziplinen Radfahren und Laufen noch mehr als im vergangenen Jahr in die Innenstadt. Am Sonntag, 29. Mai, werden etwa 2.500 Starterinnen und Starter das Flair der Altstadt erleben und unzählige Zuschauer entlang der Strecken zum Anfeuern animieren. Die Schwimmstrecke bleibt ... mehr
26.05.2022
Fahrkartenautomat
© Stadt Ingolstadt/Friedl

Informationen des VGI

Die Bundesregierung hat ein Entlastungspaket für die Bürgerinnen und Bürger verabschiedet. Dazu gehören bundesweit gültige, stark vergünstigte Monats-Tickets zum Preis von neun Euro pro Monat, die innerhalb eines Aktionszeitraums von drei Monaten angeboten werden. „Uns ist wichtig, dass alle VGI-Fahrgäste – insbesondere auch unsere Stammkunden – von den Vorteilen des 9-Euro-Tickets ... mehr
25.05.2022
Freiflächengestaltung
© Stadt Ingolstadt / Kroll

Neue Begrünungs- und Gestaltungssatzung für Ingolstadt

Eine neue Begrünungs- und Gestaltungssatzung löst am Mittwoch, 1. Juni 2022, die seit dem Jahr 2018 gültige Satzung ab. In der Satzung wird die Gestaltung der Freiflächen auf den unbebauten Flächen der bebauten Grundstücke geregelt. Aus Sicht mehrerer Fraktionen und Gruppierungen des Stadtrates haben der fortschreitende Klimawandel, aber auch gesellschaftliche Entwicklungen, eine Überarbeitung der ... mehr
24.05.2022
Simon-Mayr-Medaille
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Simon-Mayr-Medaille für Hans Fegert und Kurt Scheuerer

„Glücklicherweise gibt es in unserer Stadt eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürgern, die sich in die Gemeinschaft und in unserer Stadt einbringen“, freute sich Oberbürgermeister Christian Scharpf. „Zwei dieser besonders engagierten Bürger sind Hans Fegert und Kurt Scheuerer. Beide sind Ingolstädter ,Urgesteine‘ und zählen zu den profundesten Kennern Ingolstädter Stadtgeschichte.“ Beide geben ihr Wissen jederzeit gerne ... mehr
23.05.2022
Luftbild Westviertel
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Bodenrichtwerte zum Stichtag 1. Januar 2022

Der Gutachterausschuss Ingolstadt hat am 26. April die Bodenrichtwerte zum Stichtag 1.1.2022 beschlossen. Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Bodenwerte pro Quadratmeter Grundstücksfläche. Bei der Wertermittlung für ein konkretes Grundstück sind Abweichungen von den wertbestimmenden Eigenschaften (zum Beispiel hinsichtlich des Maßes der baulichen Nutzbarkeit) durch Umrechnungskoeffizienten oder das Anwenden von Zu- bzw. Abschlägen zu berücksichtigen. Normalerweise ... mehr
22.05.2022
Windvogel - Eigenform - Anton Stankowski
© Frank Kleinbach

Anton Stankowski und die nächste Generation

Im Museum für Konkrete Kunst (MKK) ist derzeit die Ausstellung „Die andere Seite der Gestaltung. Anton Stankowski und die nächste Generation“ zu sehen. Im Rahmen des Ingolstädter Wissenschaftsjahrs 2022 zeigt das MKK neben dem Werk des einflussreichen Gestalters und konkreten Malers Arbeiten von Studierenden der Technischen Hochschule Ingolstadt. In der Gegenüberstellung wird offensichtlich, dass die ... mehr
21.05.2022
MLF -  Von der lernbegierigen zur gelehrten Frau
© Stadt Ingolstadt / Pressestelle

Neue Sonderausstellung im Marieluise-Fleißer-Haus zum Universitätsjubiläum

Vom 22. Mai bis zum 30. Oktober ist eine neue Sonderausstellung zum Thema „Von der lernbegierigen zur gelehrten Frau“ im Marieluise-Fleißer-Haus zu sehen. Mit der Gründung der Landesuniversität 1472 in Ingolstadt rückt eine Frau als Patronin der artes liberales (Philosophie) in den Vordergrund: Katharina von Alexandrien. Doch von einem geregelten Schulbesuch, dem Genuss höherer Bildung ... mehr
21.05.2022
Volkstanz
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Veranstaltungen von Mai bis September

Die Brauchtumsreihe kultURIG fasst alle Einzelveranstaltungen und ein Festival rund ums Brauchtum zu einer Veranstaltungsreihe zusammen. Diese besteht aus den Einzelveranstaltungen Volkstanzabend, Volksmusikabend, Musik aus Alt-Ingolstadt und dem kultURIG-Festival. Den Start macht am Sonntag, 22. Mai, der Volkstanzabend im Schutterhof. Von 16 bis 20 Uhr können Volkstanzfreunde zu einem echten bairischen Volkstanz wie Zwiefacher, Woaf, Walzer, Hirtamadl ... mehr
20.05.2022
OB Christian Scharpf
© Stadt Ingolstadt / Betz

Oberbürgermeister Scharpf setzt Schwerpunktthemen

Gewerbe, Gesundheit und bezahlbarer Wohnraum – das sind für Oberbürgermeister Christian Scharpf drei wichtige Handlungsfelder, die in den kommenden Monaten ganz oben auf seiner Agenda stehen. „In Ingolstadt haben wir tolle große Unternehmen, die auch in der Stadtpolitik im Fokus stehen und unterstützt werden“, so der OB. Da gebe es das Güterverkehrszentrum (GVZ) für die Zulieferer der ... mehr
19.05.2022
Kammergrab - Stadtmuseum
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Rekonstruktion des sensationellen Funds im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Ingolstadt ist um eine archäologische Sensation reicher. Zu sehen ist nun das Kammergrab der Dame von Pförring und seine 1:1-Rekonstruktion. Mit dem reichsten Grab der Region, das zudem das älteste Grab in Bayern ist, bei dem mit guten Gründen über einen christlichen Hintergrund nachgedacht werden kann, präsentiert das Stadtmuseum Ingolstadt einen weiteren, ... mehr
17.05.2022
Queer - Banner Adenauer-Brücke
© Stadt Ingolstadt / Betz

Aktion von Queer Ingolstadt e.V. und der Stadt

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie laden Aktive des Vereins Queer Ingolstadt e.V. zusammen mit der städtischen Gleichstellungsstelle zu vielfältigen Aktionen ein. Entlang der Konrad-Adenauer-Brücke entspannen sich Regenbogen-Banner mit Sprüchen: „Respekt für alle!“ „Liebe macht Familien aus!“ „Vielfalt statt Einfalt!“ „Ich bin Mensch!“ „Mein Körper, meine Identität, mein ... mehr
16.05.2022
Oberbürgermeister Christian Scharpf
© Stadt Ingolstadt / Betz

Oberbürgermeister Christian Scharpf ist zwei Jahre im Amt

Nachdem ihn zu Beginn seiner Amtszeit als Ingolstädter Oberbürgermeister im Mai 2020 die Corona-Pandemie ausgebremst hatte, ist Christian Scharpf „selber überrascht, was wir alles auf den Weg gebracht haben“. In seinem Statement legte er zahlreiche Projekte vor wie die Nachhaltigkeitsagenda, den Sportentwicklungsplan, die Gründung eines Landschaftspflegeverbandes, die Einführung eines qualifizierten Mietspiegels, die Verschönerung des Viktualienmarktes, ... mehr
15.05.2022
Verbund vhs Ingolstadt Eichstätt
© Stadt Ingolstadt / Betz

Volkshochschulen Ingolstadt und Eichstätt planen einen Verbund

Die Volkshochschulen Ingolstadt und Eichstätt planen einen Zusammenschluss. Die jeweiligen politischen Gremien entscheiden darüber in den nächsten Wochen. Damit könnte die Zukunft vor allem der kleineren Eichstätter VHS gesichert werden, die sonst keine staatliche Förderung mehr erhält. Eine attraktive und leistungsfähige Volkshochschule ist ein Gewinn für jede Kommune, da Volkshochschulen wie kein anderer ... mehr
14.05.2022
brigk im neuen Standort
© Stadt Ingolstadt / Betz

Digitales Gründerzentrum zieht in die neuen Büroräume im Kavalier Dalwigk

Nach drei Jahren Umbauzeit wurde am Donnerstag der neue Standort des Digitalen Gründerzentrums „brigk“ im Kavalier Dalwigk eröffnet. Zuvor hatte das „brigk“ seinen Sitz seit der Gründung im Jahr 2017 in der Stadtmitte. Der Name ist angelehnt an das englische Wort brick (Ziegel- oder Backstein), die Schreibweise „gk“ statt „ck“ steht für die Verbindung zum jetzigen ... mehr
13.05.2022
Integriertes Klimaschutzkonzept

Bürgermeisterin Petra Kleine legt Integriertes Klimaschutzkonzept vor

Die Stadt Ingolstadt leistet als Kommune ihren Beitrag, den weltweiten Temperaturanstieg auf 1,5 Grad zu begrenzen. Dazu wurde das Integrierte Klimaschutzkonzept (IKSK) unter Beteiligung von Fachleuten aus Wissenschaft und Wirtschaft, als auch mit der Politik, Verwaltung und der Zivilgesellschaft diskutiert und entwickelt. Im IKSK wird das bisher gültige Ziel der Stadt Ingolstadt, bis ... mehr
13.05.2022
Zensus 2022 _ Interview _ Tablet
© Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Stichprobenartige Befragung von Haushalten

Der 15. Mai ist der Stichtag eines europaweiten Großprojektes der Statistik, des Zensus 2022. Er besteht aus einer stichprobenartigen Befragung von Haushalten, einer Vollerhebung von Sonderbereichen, einer Wiederholungsbefragung sowie der Gebäude- und Wohnungszählung (GWZ). Dabei werden zufällig ausgewählte Privathaushalte sowie Bewohner/-innen in Wohnheimen befragt. Der Zeitraum der Befragungen erstreckt sich etwa von Mitte ... mehr
12.05.2022
Ingolstadt Luftbild 04-2022
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Ziele mit dem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept definieren

Für und mit den Bürgerinnen und Bürgern plant die Stadt Ingolstadt für eine nachhaltige Zukunft. Mit dem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept „ISEK Zukunft Ingolstadt 2040+“, sollen die Ziele und Handlungsfelder für eine zukunftsorientierte Entwicklung Ingolstadts definiert werden. Ingolstadt sei „strategisch bereits gut aufgestellt“, erklärt Oberbürgermeister Christian Scharpf, zu definieren sei jedoch, in welche Richtung ... mehr
11.05.2022
Gesundheitsregionplus _ Logo

Internationaler Tag der Pflege am 12. Mai

Das Gesundheitsforum der Gesundheitsregionplus Stadt Ingolstadt betont anlässlich des Internationalen Tags der Pflege am Donnerstag, 12. Mai, die Bedeutung der hohen Fachkompetenz der beruflich Pflegenden für eine hochwertige Gesundheitsversorgung. Beruflich Pflegende fördern durch ihr professionelles pflegerisches Handeln das körperliche, seelische und soziale Wohlbefinden der Menschen und ermöglichen ihnen so viel Autonomie und Selbstbestimmung ... mehr
09.05.2022
Wohnanlage Rosengarten mit Innenhof
© GWG

Familienfreundliche Wohnanlage fertiggestellt

Die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Ingolstadt GmbH (GWG) sieht sich in der Verantwortung, den angespannten Ingolstädter Wohnungsmarkt weiter zu entlasten und hält daher an ihrem umfangreichen Neubauprogramm fest. Ein weiteres dieser Projekte wurde vor kurzem fertiggestellt. Wie der Name es schon erkennen lässt, stellt die Besonderheit bei diesem Projekt, der ehemalige Rosengarten in Oberhaunstadt dar. Die vier neu ... mehr
08.05.2022
Kleinkunstbühne Neue Welt
© Stadt Ingolstadt / Michel

Alles neu in der Neuen Welt

Die Neue Welt hat nicht nur ein neues „Outfit“ bekommen, auch programmatisch stellt sich diese Spielstätte des Kulturamts zeitgemäß neu auf. Künftig werden jene Veranstaltungen verschiedener Genres ihr Zuhause in der Neuen Welt finden, die in die Atmosphäre dieses kulturellen Kleinods passen. Das können einzelne Darbietungen im Rahmen von Festivals wie Weltenklang, Literaturtage, Kabaretttage ... mehr
06.05.2022
Gleichstellungsstelle Gender Pay Gap
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Initiative zeigt Wege aus der Lohnungerechtigkeit

Trotz Gleichberechtigung verdienen Frauen in Deutschland weniger als Männer. Bei 18 Prozent liegt die zuletzt ermittelte Lohnlücke, der sogenannte unbereinigte Gender Pay Gap. Dabei zeigen sich große regionale Unterschiede. In Ingolstadt fällt diese Lücke mit einem Gender Pay Gap von 36 Prozent besonders groß aus. Dieser Wert bedeutet: In Ingolstadt hat eine Frau im Durchschnitt jeden Monat ... mehr
05.05.2022
City Airbus
© Airbus / Schwarzbild / PAD

Air Mobility Initiative schafft Grundlagen

Um die Entwicklung des elektrischen Luftverkehrs voranzubringen, schließen sich führende Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie Kommunen und Organisationen zu der Air Mobility Initiative (AMI) zusammen. Zu den Mitgliedern der Air Mobility Initiative gehören unter anderem die Stadt Ingolstadt, Airbus, Deutsche Bahn, Deutsche Flugsicherung, Diehl Aerospace, Droniq, Flughafen München und die Telekom. Die vom Freistaat ... mehr
04.05.2022
Zeit der Begegnung - Wochen der Inklusion 2022

Zeit der Begegnung – Wochen der Inklusion

Am 5. Mai feierte der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung sein 30. Jubiläum. Bundesweit finden um diesen Zeitraum zahlreiche Aktionen statt. „Zeit für Begegnung – Wochen der Inklusion“ heißt es noch bis 19. Mai in Ingolstadt. Die Intention ist Menschen zusammenzubringen – mit und ohne Behinderung. Damit man von einander lernt, miteinander Zeit ... mehr
03.05.2022
Digitale Stadtinformation _ Ströer-Tafeln
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Neues digitales Stadtinformationsnetzwerk für Ingolstadt

Mit insgesamt zehn digitalen Bildschirmen an fünf Standorten gehen in Ingolstadt nun neue digitale Stadtinformationsanlagen von Ströer offiziell in Betrieb. Neben Werbung wird zukünftig auch redaktioneller Inhalt zu sehen sein – beides schwerpunktmäßig mit lokalem Bezug zur Stadt Ingolstadt. Die rund zwei Quadratmeter und mit Ökostrom betrieben Screens sind in der Innenstadt beziehungsweise Fußgängerzone platziert und ... mehr
02.05.2022
Baum des Jahres 2022 _ Rot-Buche
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Eine Rot-Buche ergänzt die Allee der Bäume

Oberbürgermeister Dr. Christian Scharpf pflanzte gemeinsam mit Stadtbaurätin Ulrike Wittmann-Brand, Gartenamtsleiter Bernward Wilhelmi und Stadtrat Franz Wöhrl in Unsernherrn den „Baum des Jahres“: eine Rot-Buche, die nun die Allee der Bäume ergänzt. Die Rot-Buche – botanisch Fagus sylvatica – ist ein europäischer Laubbaum mit glatter, silbergrauer Rinde, der in ganz Deutschland geschlossene Wälder ... mehr
01.05.2022
Fastenbrechen _ Ramadan
© Stadt Ingolstadt

Fastenbrechen im Fastenmonat Ramadan

Zusammen mit Bürgermeisterin Dorothea Deneke-Stoll war Oberbürgermeister Christian Scharpf zum Fastenbrechen ins Zentrum des Integrations- und Bildungsvereins (IBV) in der Hindenburgstraße eingeladen. „Es war mein erstes Fastenbrechen im muslimischen Fastenmonat Ramadan“, so der OB, solche Gelegenheiten habe man in den letzten zwei Jahren vermisst. Das gegenseitige Kennenlernen und die gelebte Toleranz seien „eine wichtige Grundlage ... mehr
30.04.2022
Festungsrundgang Infotafel
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Neue Informationstafel zur zweiten Grundsteinlegung

Der Festungsrundgang in Ingolstadt hat nun eine weitere Tafel. Sie weist auf die Grundsteinlegung zur Bayerischen Landesfestung Ingolstadt links der Donau am 25. August 1834 hin. Die Verteidigungskraft der Festung Ingolstadt sollte nach dem damaligen Willen des Bayerischen Königs und seiner Regierung auch für die Zukunft Bestand haben; daher wurde nach der Grundsteinlegung ... mehr
29.04.2022
Studentenwohnungen Griesbadgasse
© Stadt Ingolstadt / Betz

53 neue Studentenwohnungen mitten in der Altstadt

Die ersten Bewohner sind zwar schon vor gut einem Jahr eingezogen – jetzt konnte die neue Studentenwohnanlage des St. Gundekar-Werks Eichstätt auch offiziell eingeweiht werden. Pandemiebedingt musste der offizielle Akt etwas nach hinten geschoben werden. Im ehemaligen Marienheim mitten in der Altstadt hat das Gundekar-Werk 53 preisgünstige und moderne Appartements für Studierende geschaffen. Rund ... mehr
28.04.2022
GWG Wohnbauprojekt Stargarder Straße
© GWG

161 öffentlich geförderte Mietwohnungen an der Stargarder Straße

Das aktuell größte Neubauprojekt der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft Ingolstadt (GWG) an der Stargarder Straße wird im Rahmen des Modellvorhabens im Programm experimenteller Wohnungsbau „effizient bauen, leistbar wohnen“ realisiert. Unter Berücksichtigung von möglichst wenig Flächenverbrauch wird bezahlbarer und attraktiver Wohnraum geschaffen. Die Besonderheiten bei diesem Projekt sind zum einen die Hochhäuser, die einen fantastischen Blick über ... mehr
27.04.2022
Piuspark_ Bäume pflanzen_ Ahorn
© Stadt Ingolstadt / Betz

Vier Ahornbäume im Piuspark gepflanzt

Bäume sind bedeutend für unsere Lebensqualität. Am Tag des Baumes, 25. April, wurde nun der letzte von vier Ahornbäumen im Piuspark gepflanzt. An der Aktion beteiligt sind neben der Stadt Ingolstadt die Initiative C2tree und die Firmen Opitz international Großbaumverpflanzung, Avant Tecno Deutschland, Funke Kunststoffe sowie Stihl. Bürgermeisterin Petra Kleine und Gartenamtsleiter Dipl.-Ing. Bernward ... mehr
26.04.2022
Der Futurologische Kongress
© Stadttheater Ingolstadt

Dritter Futurologischer Kongress vom 13. bis 15. Mai

„Kunst trifft Wissenschaft“ umreißt der Intendant des Ingolstädter Stadttheaters, Knut Weber, das Motto der dritten Auflage des „Futurologischen Kongresses“. Pandemiebedingt musste die beliebte Veranstaltung – zur Premiere 2018 kamen rund 15.000 Besucherinnen und Besucher – vom ursprünglichen Termin 2020 verschoben werden. Jetzt aber können die Veranstaltungen stattfinden – am Wochenende 13. bis ... mehr
25.04.2022
Fachtag Frau und Beruf
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Digitale Veranstaltung für Frauen - Anmeldung bis 28. April

Am Freitag, 6. Mai findet von 9 bis 14 Uhr der Fachtag Frau und Beruf statt. Der Fachtag soll Frauen Mut machen, die sich auf den Weg gemacht haben, um wieder eine Berufstätigkeit aufzunehmen oder sich beruflich zu verändern. Die Gleichstellungsbeauftragte Anja Assenbaum freut sich, dass Bürgermeisterin Petra Kleine erneut die Frauen zum Auftakt der Veranstaltung begrüßt ... mehr
24.04.2022
Schülerprojekt NS-Opfer
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Projektwoche der Gebrüder-Asam-Mittelschule

Eigentlich empfiehlt der Lehrplan der 9. Klassen der Mittelschulen für das Schuljahr eine Fahrt in eine Gedenkstätte wie das Konzentrationslager Dachau. Da ein solches Modul durch die pandemischen Entwicklungen nicht zu verwirklichen war, hatte Stefan Zieglmeier, Lehrer an der Gebrüder-Asam-Mittelschule, die Idee, die Mahn- und Gedenkstätte der Opfer des Nationalsozialismus im Luitpoldpark, zu nutzen. Gemeinsam mit dem Projektteam ... mehr
23.04.2022
OB Scharpf

OB Scharpf zur Terminierung der beiden Ratsbegehren

Oberbürgermeister Christian Scharpf möchte dem Stadtrat bei der Sondersitzung am kom­menden Donnerstag vorschlagen, „das Ratsbe­gehren zu den Kammerspielen am 3. Juli und das zur Mittelschule am Augraben am 25. September getrennt abzuhalten. Nach vielen Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern während der Osterferien ist mir eines klar geworden: Das Thema Kammerspiele ist in der Stadt in den letzten zehn Jahren ... mehr
22.04.2022
Zeit der Begegnung - Wochen der Inklusion 2022

Zum zweiten Mal Wochen der Inklusion in Ingolstadt

Bei den Wochen der Inklusion ist vieles geboten, unter anderem Gespräche über Kunst in Einfacher Sprache, Verständnis für psychische Erkrankung oder Suchterkrankung mit kleinen Versuchen, Sanftes Yoga für Senioreninnen und Senioren, Führung durch das Lern- und Ausbildungszentrum (LAZ) der Lebenshilfe, Tischtennis für Parkinson-Betroffene und -Interessierte, Mobilitätstraining für Rollator-Nutzer, inklusives Fußballspiel für Jung ... mehr
21.04.2022
Integreat App

Ingolstadt jetzt auf Integrations-Plattform

Auch die Angebote der Stadt Ingolstadt sind nun auf der Integreat App zu finden. Als digitale Integrations-Plattform ermöglicht Integreat Städten und Landkreisen, lokale Informationen mehrsprachig aufzubereiten und für die Nutzerinnen und Nutzer bereitzustellen. Die App ist ein Unterstützungsangebot, um die Integration von Neuzugewanderten sowie Migranteninnen und Migranten zu erleichtern und ihnen zu helfen, sich in ihrer ... mehr
20.04.2022
Gesundheitsforum _ Gesundheitsregion plus
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Zentrales Steuerungsinstrument der Gesundheitsregionplus

In der konstituierenden Sitzung des Gesundheitsforums der Gesundheitsregionplus der Stadt Ingolstadt haben sich 34 Akteure aus den Bereichen der ambulanten und stationären Gesundheitsvorsorge und -versorgung, Pflege, Sozialversicherung, Wissenschaft und Bildung sowie Vertreterinnen und Vertreter der Heilberufe und der Stadtverwaltung zusammengeschlossen. Dr. Christian Scharpf, Oberbürgermeister und Vorsitzender des Gesundheitsforums: „Zusammen werden wir Antworten finden, ... mehr
20.04.2022
Ausstellung im Messpegelhaus _ Oberhaunstadt
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ausstellung in Ingolstadts kleinstem Museum

Die Frühjahrsausstellung im Alten Messpegel­haus – Ingolstadts kleinstes Museum am süd­lichen Donauufer – widmet sich der Ortsge­schichte von Oberhaunstadt. Gezeigt wird die Entwicklung vom mittelalterlichen Dorf zur Teilgemeinde einer Großstadt mit heute etwa 5100 Einwohnern. Schon in der Jungsteinzeit (ab 2300 v. Chr.) ließen sich am Retzgraben die ersten Siedler nieder. In einer Urkunde von 1087 wird ... mehr
19.04.2022
Bierfest
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Paradeplatz und Schlosshof als Kulisse für das Spektakel

Die Stadt Ingolstadt erinnert mit dem „Fest zum Reinen Bier“ erneut an die Verkündung des Reinheitsgebotes am 23. April 1516. Damals erließen die gemeinsam herrschenden Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. in Ingolstadt ein Gesetz, das Gerste, Hopfen und Wasser als einzig zulässige Zutaten für die Bierherstellung festlegte. Das Fest zum Reinen Bier dauert dieses ... mehr
18.04.2022
Chinesischer Generalkonsul
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Chinesischer Generalkonsul zu Besuch in Ingolstadt

Oberbürgermeister Christian Scharpf konnte kürzlich den chinesischen Generalkonsul TONG Defa zu einem Antrittsbesuch in Ingolstadt begrüßen. Es ist der erste Termin des neuen Generalkonsuls außerhalb von München. „Ich freue mich sehr, dass er dafür unsere Stadt ausgewählt hat“, so OB Scharpf. „Wir pflegen eine enge Verbundenheit mit China. Gesellschaftlich-kulturell mit unserer Partnerstadt Foshan, aber auch wirtschaftlich, über ... mehr
17.04.2022
Tanztage22 Frühling _ Romeo und Julia
© Strado Compagnia Danza

Bezirk Oberbayern fördert regionale Projekte

Mehr als 1,85 Millionen Euro hat der Kulturausschuss des oberbayerischen Bezirkstags für regionale Kunst und Kultur sowie Heimatpflege bewilligt. Gefördert werden in ganz Oberbayern über 300 Projekte und Initiativen. Die Stadt Ingolstadt erhält insgesamt rund 115.000 Euro. „Die Kulturlandschaft Oberbayerns lebt von den Ideen und Initiativen vieler Menschen“, sagte Bezirkstagspräsident Josef Mederer. ... mehr
16.04.2022
Videomeeting mit der westindischen Großstadt Aurangabad
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ingolstadt und Aurangabad unterzeichnen „Letter of Intent“

„Hello Aurangabad“, so startete am vergangenen Freitag ein Videomeeting mit der westindischen Großstadt im Bundesstaat Maharashtra, in dessen Verlauf eine Absichtserklärung zur Gründung einer Städtepartnerschaft unterzeichnet wurde. Oberbürgermeister Dr. Christian Scharpf betonte die Gemeinsamkeiten zwischen beiden Städten: „Eine reiche Geschichte mit historischem Stadtbild, eine schnell wachsende Bevölkerung und die Schwerpunkte Industrie, Bildung sowie die Entwicklung ... mehr
15.04.2022
Orgel in der Asamkirche Maria de Viktoria

Orgelkonzerte von Georg Friedrich Händel in Maria de Victoria

Die Orgelmatinee um Zwölf in der Asamkirche Maria de Victoria in Ingolstadt ist seit 1990 der Königin der Instrumente gewidmet und zu einem festen Bestandteil des Ingolstädter Kulturlebens geworden. Die sommerlichen Konzerte haben sich zu einem gern besuchten Treffpunkt für Musikliebhaber/-innen aus Nah und Fern entwickelt. Mit dem Eröffnungskonzert am Ostermontag, 18. April, startet die Konzertreihe Orgelmatinee um Zwölf ... mehr
14.04.2022
Donautherme _ Umbau
© Stadt Ingolstadt / Michel

Erweitert und umgebaut: Am 28. Oktober öffnet die Donautherme Ingolstadt

Jetzt steht ein konkreter Termin fest: Nach einer längeren Umbau- und Erweiterungsphase öffnet die Donautherme Ingolstadt (das ehemalige „Wonnemar“) am 28. Oktober ihre Türen und heißt Familien, Sportler und Erholungsuchende willkommen. Nach der Übernahme der Anlage im Februar des vergangenen Jahres durch die Stadt Ingolstadt (über die Stadtwerke Freizeitanlagen) wurde neben einer Kernsanierung ... mehr
14.04.2022
Ingolstädter Olympiateilnehmer
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ingolstädter Olympiateilnehmer ausgezeichnet

An den Olympischen Spielen 2022 in Peking haben auch vier Spieler des ERC Ingolstadt teilgenommen. Fabio Wagner und Daniel Pietta traten für die deutsche Eishockey-Mannschaft an, Frederik Storm und David Warsofsky für ihre Heimatländer Dänemark beziehungsweise die USA. Sportbürgermeisterin Dr. Dorothea Deneke-Stoll hat die vier Spieler im Alten Rathaus empfangen und mit der Goldenen ... mehr
13.04.2022
ERCI-Frauen Deutsche Meisterschaft
© Stadt Ingolstadt / Hammer)

Oberbürgermeister Scharpf: „Ingolstadt ist stolz auf Sie“

Die Eishockey-Frauen des ERC Ingolstadt haben mit dem Gewinn der Deutschen Eishockey Meisterschaft ihren bisher größten Erfolg der Vereinsgeschichte erreicht. Damit konnten sie auch mit ihren männlichen Kollegen gleichziehen, die 2014 den Titel nach Ingolstadt holten. Im Rahmen einer Feierstunde in der Saturn-Arena gratulierte Oberbürgermeister Christian Scharpf dem gesamten Team und überreichte allen ... mehr
12.04.2022
Rathaus Ingolstadt - Visionen
© Simona Koch, www.simonakoch.de)

Einblicke in die „Visionen 2045“ für Ingolstadt

Die Grenzen von Utopie und Realität verschwimmen, wenn die „Visionen 2045“ zu den fünf Ingolstädter Handlungsfeldern der Nachhaltigkeit – Wirtschaft, Umwelt, Leben, Vielfalt, Bildung – am Freitag, 22. April, vorgestellt und diskutiert werden. Die Stadt Ingolstadt lädt zum offenen Austausch und Zukunftsgespräch mit prominenten Gästen, wie dem Zukunftsforscher Tristan Horx vom Zukunftsinstitut, in das ... mehr